Waldbad Borkheide        

                 ...natürlich baden!

 


Corona-Pandemie - Erklärung des Vorstandes des Naturbad Borkheide e.V.
  

Ab 28.05.2020 dürfen die Freibäder im Land Brandenburg unter „den derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln“ und der Erarbeitung/Genehmigung eines eigenständigen Hygienekonzepts wieder öffnen. Welche Punkte dieses Hygienekonzept umfassen sollte, wurde durch die Staatskanzlei des Landes Brandenburg in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Nach Durchsicht verschiedener Hygienekonzepte anderer Betreiber von Freibädern gilt im Grundsatz folgendes:

- streng begrenzte Besucherzahl, Einlasskontrolle mit Datenerhebung (Verkauf von Online-Tickets mit
  Zeitfenster, Erfassung der Besucheradressen)
- regelmäßige Reinigung/Desinfektion aller zugänglichen Stellen (Drehkreuz, Geländer, Griffe, Türklinken
  u.ä.)
- begrenzte Anzahl der Personen im Becken durch Steuerung und Beschränkung des Zutritts und
  Einhaltung der Abstandsregeln
- Kontrolle der Abstandsregeln im Becken, auf den Liegewiesen, Spielplätzen und im Kleinkinderbereich
- begrenzte Anzahl der Personen in den Umkleide- und Sanitärbereichen (Mundschutzpflicht)
- usw.

Das Waldbad Borkheide als Vereinsbad wird seit Jahren ehrenamtlich und unermüdlich durch den Vorstand des Naturbad Borkheide e.V. und von einigen freiwilligen Helfern betrieben.
Neben unserer beruflichen Tätigkeit leisten wir das ausschließlich in unserer Freizeit!

Unter Berücksichtigung o.g. Punkte und die Übertragung der Verantwortung für deren Durchsetzung auf die Vorstandsmitglieder, ist es uns angesichts der zu erwartenden Kontrollen durch die zuständigen Behörden und der Androhung drastischer Strafen bei möglichen Verstößen derzeit nicht möglich, das Waldbad für den eingeschränkten Betrieb zu öffnen. Wir können unter diesen Maßgaben die Sicherheit unserer Vereinsmitglieder und Badegäste nicht gewährleisten und hoffen auf Verständnis.

Auf Beschluss des Vorstandes bleibt das Waldbad Borkheide weiterhin geschlossen!
Wir alle haben uns den Start in die diesjährige Badesaison anders vorgestellt!
Auf weitere Lockerungen der Vorgaben werden wir selbstverständlich umgehend reagieren!  

Der Vorstand
Naturbad Borkheide e.V.
Borkheide, 28.05.2020


  Nachdem das alte Schwimmbad der Gemeinde Borkheide nach 25 Jahren wegen des sanierungsbedürftigen Zustandes im Jahr 1997 schließen musste, konnte nach einem über Jahre dauernden "Kraftakt" vieler Engagierter das neue Projekt "Waldbad Borkheide" angegangen werden! Aus der Initiative gründete sich im Januar 2000 der "Naturbad Borkheide e.V." als späterer Betreiber der Einrichtung. Am 14. Juni 2003 eröffnete das neue "Waldbad Borkheide"!

 Das Waldbad Borkheide ist ein chemie- und barrierefreies Naturbad! Die Reinigung des Teichwassers erfolgt ausschließlich durch Aktivitäten von ausgesuchten Wasserpflanzen und Filtersedimenten im ausgelagerten Regenerationsteich. Die Wasserqualität wird 14tägig durch ein akkreditiertes Prüflabor nachgewiesen.

 Wir bieten unseren Besuchern: 

1000 m² Badeteich
Kleinkinderbecken
Kinderrutsche
3m Sprungturm
Beachvolleyball-Anlage
weitflächige Liegewiesen
Schattenbereiche im Wald
Spielschiff
Matschanlage
Korbschaukel
Wasserspirale
sanitäre Einrichtungen 
Schließschränke
Sonnenliegen gegen Gebühr